Unsere anderen Tiere


Auf unserem Hof leben auch andere Tiere.


Störche

Am 22.02.2024 war der erste Storch wieder da.

Erster Besuch. In diesem Jahr 5 Eier. Die Jungen sind geschlüpft. Man erkennt nur 3 Junge. Jetzt erkennt man 4 Junge. Zwei sind deutlich kleiner. Die werden wir wohl bald im Hof finden.
Störche Störche Störche Störche

Nachdem der Storch 2022 auf einem Schornstein saß, der geheizt wird, haben wir im Herbst das Nest abgebaut. Heute am 24.02.23 wurde das neue Nest auf die Scheune gebaut.

Störche Störche

Wir sind gespannt, wie die Störche das neue Nest annehmen.


Am 18.03.23 waren sie wieder da.

Erste Inspektion. Für gut befunden und erste Arbeiten. Der Nachwuchs ist da. 3 Junge. Am 29.05.23 ca 2 Wochen alt.
Störche Störche Störche

Heute am 21.04.2022 sind Störche bei uns eingezogen. Ich hoffe, sie bleiben nicht, da der Kamin geheizt wird. Wir werden den Störchen mal ein schönes Nest bauen.

Störche Störche

Wie man sieht, sind sie gekommen um zu bleiben.

Nach einer Woche Nach zwei Wochen Nach ca 4 Wochen Nach ca 6 - 7 Wochen waren es nur noch zwei Fleißig üben. Bis Afrika ist es weit.
Störche Störche Störche Störche Störche

Und der Besuch ist nicht ohne Folgen geblieben. Gleich 4 Junge beim ersten Storch in Gössmannsreuth. Leider ist nach einer Woche einer gestorben.

Inzwischen werden sie alleine gelassen. Vermutlich müssen beide Eltern jetzt Futter heranschaffen.

Jetzt dauert es nicht mehr lange und sie fliegen davon.

Störche

Die Jungen wirken durstig. Ich frage mich schon lange, wie die jungen Vögel Wasser bekommen.

Störche

Das dritte Junge haben die Eltern aus dem Nest geworfen. Es hat wohl nicht mehr gefressen. Da es am Schneefang hängen geblieben ist, hat es überlebt.

Wir haben es zum Tierarzt gebracht. Es hatte Verstopfung. Er konnte es retten.


Turmfalken

Junge Falken Junger Falke Falken im Nest

Es gab immer reichlich Nachwuchs. Einmal hatten wir 5 junge Falken.

Seit die Störche auf dem Dach wohnen, trauen sich die Turmfalken nicht mehr in ihr Nest. Schade.


Hühner

Wir haben uns auch Hühner angeschafft. Wie man sieht ist Hühnerhaltung auch keine leichte Arbeit.

Hühner

Andere Tiere

Aber auch nachts ist bei uns im Garten einiges los. Dank unserer Wildkamera konnten wir einige Tiere fotografieren. Neben Mäusen, Igeln, Katzen und Mardern kommt regelmäßig ein Fuchs.

Fuchs

zurück